Teppich- und Polsterreinigung

Die Art des gewählten Reinigungsverfahrens für Teppich und Polsterbeläge hängt wesentlich von der Belagsfarbe, der Nutzschicht, der Trägerschicht, der Verlegeart, des Unterbodens und vom Verschmutzungsgrad ab.

Folgende Reinigungsarten werden ausgeführt:

Unterhaltsreinigung ( normale tägliche Verschmutzung ) saugen bzw bürstsaugen
Zwischenreinigung ( leichte Verfleckungen und Verschmutzungen ) Pulverreinigung ( Bürstautomat) Padverfahren ( Einscheibenmaschine ) Extraktion ( Sprühextraktionsmaschine )
Grundreinigung ( starke Verfleckungen,Laufspuren u. starke Verschmutzung ) Einzelfleckentfernung Bodenreinigung durch Shamponierung in Verbindung mit anschl. Sprühextraktion
Bei einer Grundreinigung ist der Reinigungserfolg am größten

Nach einer erfolgten Grundreinigung der Teppich bzw. der Polsterflächen besteht die Möglichkeit einer Imprägnierung der gereinigten Flächen um einer sehr schnellen Wiederanschmutzung entgegenzuwirken. !!!